About the author

Mirco Rehmeier

Schon immer haben mich exklusive Produkte und Luxusgegenstände fasziniert. Darüber zu schreiben oder gar die Produkte auszuprobieren ist noch um einiges besser.

Related Articles

13 Comments

  1. 1

    Ralf

    Scharfes Messer – noch schärferer Preis.

  2. 2

    oneside

    Sehr schönes Messer auf jeden Fall, das macht optisch natürlich schon was her. Ob man damit aber sein Butterot schmieren würde? Klar, dafür ist es wohl auch nicht gedacht…

  3. 3

    Mirco

    Ich denke eher, dass man damit ein schönes Steak halbieren kann oder in 5 Sekunden einen Salat in seine Einzelteile zerlegen kann. Aber für ein Butterbrot braucht man mit Sicherheit nicht so ein scharfes Messer.

  4. 4

    Klaus

    Hi,

    das teuerste könnte passen, dass schärfste garantiert nicht.

    Gruß Klaus

  5. 5

    Mirco

    Warum kann es nicht das schärfste Kochmesser sein?

  6. 6

    Ulrich

    Ich denke mal weil jeder Hobby Hinterhofschmied aus einer alten Feile ein mindestens genau so scharfes Messer hinbekommt.

    SO long
    Ulli

  7. 7

    Matthias

    Ich durfte das Messer schon einmal live bewundern. Scheidler hat es auf der Messe in Frankfurt ausgestellt. Es ist wirklich ein prächtiges Stück und unglaublich scharf ausgeschliffen. Ich glaube nicht das das jeder Hinterhofschmied hinbekommt. Irgendwo wird es sicher auch einen Käufer geben…

  8. 8

    Jump

    es geht nicht darum wie scharf es für den Moment ist sondern wie lange es scharf bleibt.

    und eine anständige Klinge bekommt auch längst nicht jeder hin.

  9. 9

    Luii

    sieht schon gut aus und dass es scharf is bezweifel ich auch nicht aber ich finde die brillianten übertrieben…
    die nächste frage ist ja dann auch ob das messer jetzt nur zum ausstellen oder auch wirklich zum kochen verwendet wird…

  10. 10

    Jan von Kochmesser.org

    Klar, hier geht`s nicht wirklich um Funktionalität – würde mich aber trotzdem interessieren wie das Messer in der Hand liegt. Balance und Griff machen doch ein echt scharfes Messer erst zu perfekten Messer und bei dem Preis sollte es wohl perfekt sein.

  11. 11

    Markensuchtie

    Das Messer hat mehr Einlagen!!!
    Nämlich genau………….801 und es ist absolut der Hammer, hab es bei Galileo gesehen

  12. 12

    K. Mohn

    Gestern gab es einen neuen Beitrag auf Kabel 1 über eine neues Messer von Lars Scheidler. Superdamast und Brillanten, eine wahnsinnig schöne Optik, das ganze für 80.000,00 EUR.

    Der Wahnsinn – abers wers hat, warum nicht – ist schon ein Meisterstück

  13. 13

    gierke

    Da macht sogar das sich verletzen Spass !!!!!!!!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2007 - 2016 by Mirco Rehmeier - Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de