About the author

Mirco Rehmeier

Schon immer haben mich exklusive Produkte und Luxusgegenstände fasziniert. Darüber zu schreiben oder gar die Produkte auszuprobieren ist noch um einiges besser.

Related Articles

2 Comments

  1. 1

    Uwe Kaufmann

    L´Or de Jean Martell … glatter Reinfall. Zuvor hatten wir Richard Hennessy getrunken, der uns begeisterte.
    L´Or de J. Martell – erster Eindruck: wenig überzeugender, eher unauffälliger Duft,
    R. H. hingegen löste sofort über seinen Duft starke Bewunderung aus.

    Geschmack: im Vergleich zu einem Armagnac aus 1963 (Laubade) kaum fruchtig.. und eher „schlapp“.

    Bilanz: Da wurde viel „Drumherum“ entwickelt… aber – damit schafft man keine Qualität – noch nicht einmal „Durchschnittsqualität“.

    Auf einer Skala von 0 – 10: R. Hennessy 10
    Laubade 1963 8
    Martell de Fondateur 7
    L´Or de Jean Martell 6-

    Schade ums Geld.

  2. 2

    Mirco Rehmeier

    Hallo Uwe,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich habe selten eine so exquisite, genau Bewertung bekommen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2007 - 2016 by Mirco Rehmeier - Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de